Nichts ist härter als die Wahrheit

Liebe Leute, Ich wünsche euch einen schönen 1.Advent! Ich habe jetzt mehrere Tage darüber nachgedacht und mich gedanklich gequält. Ich bin meist nur wenige Tage an einem Ort und verbringe schon viel Zeit im Internet damit, mich über die nächsten Orte zu informieren, Routen zu planen und Unterkünfte zu suchen und zu buchen. Euch meine



4 Tage Biosauna in Singapur – Teil 2

In Singapur habe vier Tage lang eigentlich nur geschwitzt. Zum Glück lebt Patrick dort, der sich auskennt und mir Singapur gezeigt hat. So haben wir dann unter anderem einen Tag auf Sentosa Island verbracht. Eine Art Disneyland mit Fressmeilen und Beach Clubs. Cool war das “iFly”, ein horizontaler Windkanal indem man quasi fliegen kann. Nur



Endlich wieder Internet

Heute habe ich endlich ein Café in Vietnam (Mui Ne, Kiter-Spot im Süden) gefunden, welches eine vernünftige Internetverbindung hat :-) Es ist einfach alles zu traumhaft und interessant, um ständig vor dem PC zu sitzen. Zum Glück bin ich nicht allein mit dem Problem. Ich habe schon von vielen Reise-Bloggern gehört, dass es doch sehr



Ich war nachlässig, ich weiß…

Ich war nachlässig mit meinem Blog, ich weiß. Asche auf mein Haupt! Aber auf Gili Trawangan war es einfach zu paradiesisch und die Internetverbindungen zu langsam, um an dem Blog zu arbeiten. An alle, die es vielleicht noch nicht wissen, ich habe auch eine Seite auf Facebook, die auch “SASCHAWAY” heißt. Dort veröffentliche ich zwischendurch



4 Tage Biosauna in Singapur – Teil 1

Ich hatte mich ja entschieden, als erstes nach Singapur und dann nach Bali zu fliegen. Das hatte zwei Gründe. Erstens: In Singapur lebt seit einigen Jahren Patrick, ein guter Freund von einem guten Freund und auf Bali lebt seit einigen Jahren Vadim, ein guter Freund eines Arbeitskollegen, den ich vorher allerdings nicht kannte. Zweitens: Wettertechnisch




Fotogalerien Singapur sind online

Wie gerade schon erwähnt, habe ich die Fotos aus Singapur schon mal online gestellt. Teilweise etwas unsortiert und vielleicht zu viele Fotos, aber ich gelobe Besserung ;-) Berichte zu Singapur folgen aber noch. Ich habe alle Galerien aus Singapur auf einer Seite erstellt. Gebt mir mal bitte Bescheid, ob das Laden der Seite zu lange



Aktualität gegen Perfektion und meine Planänderung

Okay, ich befinde mich in einem ernsten Dilemma! Da ich zur Perfektion neige, möchte ich euch natürlich gern einen Blog präsentieren, der benutzerfreundlich ist, gut aussieht, tolle Fotogalerien beinhaltet und spannend zu lesen ist. Andererseits möchte ich euch auch gern mit aktuellen Infos, Berichten und Fotos versorgen. Da ich zwar gern an dem Blog bastle,



Die Anreise – Teil 2

Teil 2 von 2 AirBnB (Airbed and Breakfast, also Luftmatratze und Frühstück) ist eine Internet-Plattform auf der man weltweit von kleinen Zimmern über Apartments und Luxusvillen bis hin zu Baumhäusern und weiteren skurrilen Unterkünften, alles mehr oder weniger von privat, mieten kann. Sehr vorteilhaft ist, dass die Angebote von früheren Mietern ausführlich beschrieben und bewertet



Die Anreise – Teil 1

Die meisten von euch kennen ja das Problem, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, wenn man online Urlaub buchen will. In den meisten Fällen weiß man allerdings wann und wohin man fliegen will. Eventuell hat man noch eine Flexibilität von +/- 1-3 Tagen, was man auf den meisten Reise- und Flugportalen auch



Vorwort

So, liebe Leute, nachdem ich nun schon fast zwei Wochen unterwegs bin, werde ich endlich meinen Blog mit Leben füllen! :-) An dieser Stelle möchte ich mich zunächst ganz herzlich bei meiner Familie, meinen Freunden und Arbeitskollegen bedanken, die sich geduldig und interessiert monatelang meine Geschichten, Gedanken und Fragen zu meinem Trip angehört haben. Nicht